Wahl in die SSBL-Geschäftsleitung

Der Stiftungsrat der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern (SSBL)  hat Isabelle Egger Tresch per 1. Juli 2019 als Leiterin Fachbereich Begleiten und Betreuen und Mitglied der Geschäftsleitung gewählt. Sie löst Rahel Huber ab, welche auf Ende Juli 2018 nach zehn- jähriger Tätigkeit aus der SSBL ausgetreten ist.

Foto zvg

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.