Die SVP will einen fünften Sitz erobern

Die SVP schickt im Wahlkreis Willisau acht Männer und vier Frauen ins Rennen um die Kantonsratssitze. Weitere Kandidatinnen und Kandidaten werden gesucht. Ziel ist es, der Wählerschaft eine volle Liste zu präsentieren.

 

Die SVP-Kandidierenden und Gäste an der Nominationsversammlung. Foto swe

Die regionale SVP ist derzeit mit vier Personen im Luzerner Parlament vertreten. Sie alle treten erneut zu den Wahlen im Frühling 2019 an: Willi Knecht (Landwirt, Geiss), Toni Graber (Landwirt, Schötz), Corinna Klein (Krankenschwester, Wauwil) und Robi Arnold (Landwirt, Mehlsecken).

Mehr zur Nominationsversammung lesen Sie am Freitag im Böttu.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.