Hinterland

Zwei markante Marken

Briefmarkenpapier, matt gummiert mit optischem Aufheller: Die Typografin Judith Kurmann feiert mit 33 mal 28 Millimetern einen ihrer grössten Erfolge.

Brigitte Bösch nominiert

Wie die FDP-Ortspartei in ihrer Medienmitteilung schreibt, nominiert sie Brigitte Bösch-­Zust als Nachfolgerin für Gemeinderat Guido Bützber­ger, Ressortleiter Soziales.

Othmar Häfliger als Gemeinderat nominiert

Die CVP Zell hat einen Nachfolger für den als Gemeinderat demissionierenden Meinrad Birrer gefunden. So hat sie an der Parteiversammlung den 51-jährigen Othmar Häfliger nominiert.

Zu Oberleutnants befördert

An ihrer Agathafeier hielt die Feuerwehr Rückblick und Ausblick, Zwei Eingeteilte verliessen die Wehr, drei junge Personen wurden in die Wehr aufgenommen.

Ein Fest am Fusse des Napfs

Das 17. Napf-­Derby war ein grosser Erfolg: Auf der Mettlenpiste bei der Hinter Ey massen sich am Samstagnachmittag zahlreiche Jugendlichen bei einem Skirennen.

Ein Jahrhundert gefeiert

Am letzten Samstag fand im Zentrum Linde die Jubiläums-Generalversammlung des Frauenvereins Egolzwil-Wauwil statt. Der Verein darf auf 100 bewegte Jahre zurückschauen.

Bauernverbandspräsident kandidiert

Auf "mehrfache Empfehlungen von Berufskollegen und Parteifreunden" hat sich Jakob Lütolf-Arnold, Wauwil, zu einer erneuten Kantonsratskandidatur auf der CVP-Liste des Wahlkreis Willisau entschieden

Er ist endlich angekommen

Zunftmeister zu sein bedeutet für Hans Thalmann nicht nur Konfetti und Kafi mit Göggs. Der Meistertitel ist ein Symbol dafür, dass er nach bewegten Jahren endlich Beständigkeit gefunden hat.