Hinterland

Aus einem geplanten Minus wird ein Plus

Die Rechnung 2016 von Gettnau kann nun statt des budgetierten Mehraufwandes von rund 300 000 Franken mit einem minimalen Plus abschliessen. Grund ist ein Entscheid des Regierungsrates.

Eine Schule im Festfieber

Am Wochenende hatte die Bevölkerung Grund zum Feiern. Der frisch sanierte Schulhausbau wurde mit einem grossen Fest offiziell eingeweiht.

Das Trainingscamp für Holzsportler

Am Freitag und Samstag wurde in Luthern das alljährliche Trainingscamp für die Holzsportler  durchgeführt, wo erfahrene «Stihl Timbersports»-Trainer ihr Können und Wissen an die jungen Nachwuchshol

Gemeinde kann ihre Strassen sanieren

Eine Rechnung, die schwarze Zahlen aufweist, zwei Sonderkreditsabrechnungen mit tieferen Kosten und drei Sonderkredite, die von den 47 Stimmberechtigten grossmehrheitlich bewilligt wurden: Die 700-

Spargelsaison: Warten auf wärmere Tage

Frühlingszeit ist Spargelzeit. Seit rund 30 Jahren verkauft die Familie Wiederkehr das beliebte Gemüse direkt ab Hof, die Kundschaft wächst stetig. Wenn das Wetter mitspielt, herrscht Hochsaison.

Die Dernière des Dirigenten

In der Willisauer Festhalle lud die Jugendmusik zu einem facettenreichen Konzertabend. Speziell war dieses auch für Gian Walker. Er gibt den Dirigentenstab an Florian Lang weiter

Heinrich Arnet tritt zurück

Heinrich Arnet hat als Gemeinderat seine Demission auf den 31. August 2017 eingereicht. Seit dem 1. September 2012 gehört er als Mitglied der CVP dem Gemeinderat an.

Diese Neun stehen für den Neuanfang

Grossaufmarsch und Kampfwahlen an der Mitgliederversammlung der Spitex Region Willisau in Ufhusen, die am Montag bis kurz vor Mitternacht dauerte: Gleich acht neue Köpfe wurden in den neu neuköpfig