Hinterland

Sie haben Willisau über Jahre mitgeprägt

Stadtpräsidentin Erna Bieri-Hunkler und Stadtammann Wendelin Hodel stehen vor ihrem Amtsende. Ein Abschlussgespräch mit den zwei Urgesteinen der Willisauer Politszene über die zwei Fusionen…

Ja zum Budget mit einem Minus

Fischbach heisst an der Urne ein Budget 2021 gut, das mit einem 182'000-Franken-Aufwandüberschuss rechnet – dies bei einem Steuerfuss von 2.3 Einheiten.

Ja zum Budget mit roten Zahlen

Die Gemeinde Hergiswil segnete an der Urne das Budget 2021 klar ab. Dieses rechnet mit einem Minus von 326'000 Franken und basiert auf einem Steuerfuss von 2.1 Einheiten.

Rote Zahlen abgesegnet

Grosswangen heisst an der Urne ein Budget 2021 gut, das mit einem 639'375-Franken-Aufwandüberschuss rechnet – dies bei einem Steuerfuss von 1.85 Einheiten.

Er bringt Licht ins Dunkle

Weitum ist es bekannt: das Haus in der Schürmatt, welches Jahr für Jahr pünktlich zur Adventszeit unter Zehntausenden Lichtlein erstrahlt. Der WB warf einen Blick hinter die schillernde…

Bürger sagen Ja zu einem Wärmeverbund

Das Oberstufenzentrum in Zell wird künftig in einem Wärmeverbund geheizt. Einen entsprechenden Sonderkredit von 1,725-Millionen-Franken hiessen die 84 Stimmberechtigten an der…

Fridli-Buecher-Halle wird saniert

Die Gemeindeversammlung Ufhusen sprach einen Sonderkredit zur Sanierung der Fassade der Fridli-Buecher-Halle und genehmigte das Budget. Dieses weist einen  geringen Aufwandüberschuss aus.

Dreilindenplatz ab Samstag autofrei

Auf den Fahrplanwechsel vom Wochenende erhält das Luthertal eine deutliche Verbesserung des öV-Angebotes. Deshalb wird der Dreilindenplatz in Luthern Bad autofrei, um den Wendeplatz für das…