Das aktuelle WB-Gspröch

Auto eines Betrunkenen überschlägt sich in Wolhusen mehrmals

Ein alkoholisierter Autofahrer ist am Montagabend in Wolhusen verunfallt und verletzt worden. Sein Personenwagen war um 21.30 Uhr in Guggernell von der Strasse abgekommen und hatte sich mehrmals überschlagen, wie die Staatsanwaltschaft am Dienstag mitteilte.

Das Auto wurde bei dem Unfall in Wolhusen LU stark beschädigt.
Luzerner Polizei
 

Der 34-jährige Lenker wurde bei dem Unfall verletzt. Er wurde von einem Rettungshelikopter ins Spital gebracht. Wie sich herausstellte, war er betrunken. Ein Atemlufttest ergab einen Wert von umgerechnet 2,1 Promille. Der Sachschaden am Fahrzeug wurde auf 5000 Franken beziffert.  sda

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.