WB-Gspröch

Geschichte und Geschichten

In diesen Tagen ist die neuste Ausgabe der Wiggertaler Heimatkunde erschienen. Auch die 78. Ausgabe hält die Vielfalt unserer Region in Wort und Bild fest. Im jüngsten Band der Wiggertaler Heimatkunde nehmen rund zwei Dutzend Autoren das Wiggertal und die Umgebung unter die Lupe.

Ein Kapitel in der jüngsten Ausgabe der Wiggertaler Heimatkunde ist den Goldsuchern vom Napf gewidmet. In den Bergbächen rund um den Napf fliesst Gold. Das wussten scheinbar schon die Römer und die Kelten. Viel später, im 18.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!