WB Medien und Print organisiert sich neu

Der Verwaltungsrat der Willisauer Bote Medien und Print AG hat beschlossen, das Unternehmen neu zu organisieren und eine für die gesamte Holding verantwortliche Geschäftsleitung einzusetzen.

Foto Norbert Bossart

Neu wird das Unternehmen mit seinen vier Tochterfirmen von einer Gesamt-Geschäftsleitung geführt, die für das operative Geschäft der Muttergesellschaft wie auch der Tochtergesellschaften verantwortlich ist. Den Vorsitz übernimmt Verlagsleiterin Ramona Hodel. Weitere Mitglieder der Geschäftsleitung sind Stefan Calivers, publizistischer Leiter, und Robert Lehmann, Geschäftsleiter Print. Dazu kommt der/die noch zu bestimmende Geschäftsleiter/in der Werbeagentur 360° media solutions.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.