Finanzkommission stimmt dem Budget zu

Die Planungs- und Finanzkommission (PFK) des Kantonsrates genehmigt den AFP 2019-2022 mit dem Voranschlag für 2019. Der Staatssteuerfuss soll für 2019 unverändert bei 1.60 Einheiten bleiben.
 

Foto WB

Die PFK ist grossmehrheitlich mit dem vom Regierungsrat unterbreiteten Voranschlag 2019 einverstanden. Nur knapp hat sie sich hingegen für die Genehmigung des AFP für die Planjahre 2020 bis 2022 ausgesprochen.

Mehr im WB vom Dienstag.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.