Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Das überparteiliche Pro-Komitee und das SVP-Nein

Der Abstimmungskampf zur Fusionsvorlage der beiden Gemeinden Gettnau und Willisau ist lanciert. Heute Donnerstag stellte ein überparteiliches, gemeindeübergreifendes Pro-Komitee seine Argumente vor. Ihm gehören Mitglieder von CVP, FDP, Grüne und SP an. Die SVP wird die Vorlage ablehnen.

«Beide gewinnen – Ja zur Fusion Gettnau-Willisau»: Mit diesem Slogan zieht das Pro-Komitee in den Abstimmungskampf. Dessen Co-Präsidium besteht aus 16 Personen (siehe Fussnote) aus beiden Gemeinden.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!