Neuer Geschäftsführer des Mauritiusheim

Stefan Wülser wird neuer Leiter des Mauritiusheims. Foto zvg

Die Nachfolge für den derzeitigen Leiters des Mauritusheims Mathias Miltenberger ist geregelt: Stefan Wülser wird per Anfang Januar 2019 seine Tätigkeit aufnehmen.

Mathias Miltenberger beendet per Ende Dezember 2018 seine Tätigkeit als Leiter des Mauritiusheims. Er geht vorzeitig in Pension. Dies gab der Verwaltungsrat des Mauritusheim Schötz AG Anfangs Juni bekannt. In einer Medienmitteilung vom Montag schreibt der Verwaltungsrat nun, die Nachfolge geregelt zu haben. Stefan Wülser hat sich gegen 40 Bewerberinnen und Bewerber durchgesetzt. Der bevorstehende Neubau, die Entwicklungen in der Altersversorgung und ein erfolgreicher Betrieb hätten wichtige Eckwerte für die Ausschreibung gebildet.

Stefan Wülser begann 1985 seine Lehre als Elektromonteur. Nach einigen Jahren Berufserfahrung wechselte er als Software-Entwickler und Verkäufer, später in einer Führungsverantwortung in die Informatikbranche. Seit rund 16 Jahren ist er in führender Stellung bei einer grossen Krankenkasse tätig und war verantwortlich für die Leistungsprüfung und -abrechnung der verschiedensten Leistungserbringer im Gesundheits- und Altersbereich.

«Stefan Wülser bringt fundierte Erfahrung bezüglich Finanzierung von Alters- und Pflegeinstitutionen mit. Seine grosse Erfahrung in der Leitung von komplexen Projekten werden ihm bei der Realisierung des Neubaus zu Gute kommen», schreibt der Verwaltungsrat in der Mitteilung. Der Rat freue sich, mit Stefan Wülser einen Leiter mit einer «breiten und erfolgreichen beruflichen Laufbahn» gewählt zu haben. Sein Motto «Meine Leidenschaft ist bei den Menschen und dem Blick auf das Positive» habe überzeugt.

Stefan Wülser wird seine Tätigkeit Anfang Januar 2019 aufnehmen.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.