Das aktuelle WB-Gspröch

Über Stock und Stein durch die Schweiz

Von körperlichen Entbehrungen, malerischen Landschaften und neuen Freundschaften. 1000 Kilometer, 30 000 Höhenmeter innert knapp einer Woche – der WB sprach mit Brian Barry über seine Teilnahme am Bikerennen «Hope 1000».

Sechs Tage, 18 Stunden und 22 Minuten: In dieser Zeitspanne fuhr der Menznauer Brian Barry (44) quer durch die Schweiz. Der gebürtige Brite, der mit seiner Familie in Menznau wohnt, nahm vor Kurzem zum zweiten Mal am «Hope 1000» teil.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!