22-jähriger Raser festgenommen

Die Luzerner Polizei hat am Freitagabend in Menznau einen mutmasslichen Raser (22) festgenommen.

Symbolbild Pixabay

Der 22-Jährige ist mit über 100 Kilometern pro Stunde durch das Dorf gefahren, wie die Staatsanwaltschaft am Sonntag mitteilte. Die signalisierte Geschwindigkeit in diesem Bereich der Wolhuserstrasse beträgt 50 km/h.

Die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte gemäss der Mitteilung das Auto des jungen Mannes. Dem Autofahrer wurde vor Ort der Führerausweis abgenommen. Das Strassenverkehrsamt vom Kanton Luzern entscheidet über mögliche Administrativmassnahmen. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.   sda

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.