«Wir spüren den Lehrermangel intensiv»

25 Jahre sind genug: Urs Camenzind hat per Ende Schuljahr seinen Rücktritt als Schulleiter angekündigt. Im Gespräch mit dem WB erzählt der 62-Jährige, was die Schule Grosswangen auszeichnet und wie er in seiner Position dem Lehrermangel begegnete.

Urs Camenzind, in einem Interview haben Sie gesagt, Sie hätten in Ihrer Zeit hier keine grösseren Auseinandersetzungen gehabt. Sind Sie konfliktscheu?

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!