Im Wilden Westen - die WB-Sommerserie 2020

Gefährliche Strassenquerung verschwindet

Fussgänger, Velofahrer und Reiter können aufatmen: Seit Montag sind die Bauarbeiter am Werk, in der Wydenmühle eine Unterführung unter der Kantonsstrasse zu bauen. Initiiert hat das Projekt der Willisauer Lions Club.

Sie stehen in der Wydenmühle am Strassenrand. Sie warten und warten und warten – bis endlich kein Fahrzeug von Willisau oder Alberswil herrollend in Sicht ist: Fussgänger, Velofahrer und Reiter.

Weiterlesen? Werden Sie jetzt «Böttu» Abonnent!