Ein letzter Auftritt in der alten Uniform

Am Wochenende begeisterte die Musikgesellschaft Richen­thal-Langnau mit zwei gelungenen Konzertauftritten. Dabei kam Wehmut auf, trat die Band doch zum letzten Mal in der bisherigen Uniform auf.

Das Einheitsgewand mit dem türkisgrünen Veston und den schwarzen Hosen begleitete die Band während 24 Jahren bei wichtigen Auftritten. Einige der Bandmitglieder dürften deshalb etwas Wehmut verspürt haben, als sie am vergangenen Wochenende auf die Bühne der Richenthaler Turnhalle marschierten, wo allerdings keine Zeit für triste Gedanken blieb. Im Gegenteil: Hochkonzentriert mussten die Musikerinnen und Musiker bei der Sache sein, um der alten Uniform einen würdigen Abschied zu bereiten. 

Mehr zu den beiden Auftritten der MG Richenthal-Langnau in der WB-Ausgabe vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.