Die Ressorts sind verteilt

In Reiden sind die Ressorts für die Amtsperiode 2016-2020 verteilt.

Der neugewählte Reider Gemeinderat hat über die Verteilung der Ressorts für die Amtsperiode 2016 bis 2020 entschieden. Während der neue Gemeindepräsident, Beat Steinmann, vom Stimmvolk bereits in sein Ressort "Präsidiales" gewählt worden ist, erfolgte die Zuteilung der weiteren Ressorts durch Gemeinderatsbeschluss.

Der Gemeinderat hat die Ressorts wie folgt verteilt: Bruno Geiser wechselt seinem Wunsch entsprechend vom Ressort "Bau und Infrastrukturen" in das Ressort "Bildung". Die "Finanzen" bleiben bei Bruno Aecherli. Willi Zürcher übernimmt das Ressort "Bau und Infrastruktur" und Esther Steinmann-Neeser erhält das neugeschaffene Ressort "Zentrale Dienste". Vizepräsident wird Bruno Aecherli. Die neuen Ressortleiter starten ab sofort mit der Einarbeitung in die laufenden Geschäfte. Der offizielle Amtsantritt erfolgt am 1. September.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.