Weltreise mit vielen Herausforderungen

"In 13 Tagen um die Welt." Unter diesem Motto nahm die Jungwacht ihre Lagerreise in Angriff. Wurden die Jungs wettertechnisch auf die Probe gestellt, durften sie sich über die kulinarische Abwechslung nicht beklagen.

Von Obergoms VS aus ging es für die Altishofer Jungwächtler hinaus in die weite Welt. Schweden, Japan, Australien, USA, Schottland, Indien oder Mexiko – all diese Länder wurden (kulinarisch) bereist. Stellte das Wetter und die damit verbundenen kühlen Temperaturen die Jungwächtler auf eine harte Probe, wurden sie dafür am Besuchstag mit Prachtwetter belohnt.

Mehr zum Lager der Jungwacht Altishofen in der WB-Ausgabe vom Freitag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.