Ohne Sepp, Mägi, Trix, ist die Fasnacht nix

Neun Formationen in acht Beizen sorgten am Willisauer Sprüchliabend fürs Gaudi. Einmal mehr hatten die Sprüchler an Bäckersfrau Mägi, Leserbriefschreiber Sepp und Schweinchen Trix den Narren gefressen, tischten Willisauer Multi-Kulti-Kost auf und wussten Träfes über neue Lattenzäune, Bed & Sport oder das Sigristenhaus zu berichten.

Ein ausführlicher Bericht über den Willisauer Sprüchliabend ist in der WB-Freitagausgabe zu lesen. Und hier können Sie die Auftritte der "Sprüchler" noch einmal in voller Länge sehen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.