Drei Meisterschützen aus der WB-Region

Am Samstag wurden in Dagmersellen und Grosswangen die Finals um den Luzerner Meisterschützen ausgetragen. Mit Janine Frei, Bruno Meier und Peter Bühler holten drei Schützen aus der WB-Region den prestigeträchtigen Titel.

In der Kategorie Jugendliche/Junioren siegte Janine Frei vom Wehrverein Pfaffnau vor Linda Mühlemann (SV Willisau-Land) und Simon Gassmann (MSG Uffikon).

In der Kategorie Ordonnanzwaffen Aktive sicherte sich Bruno Meier (SV Willisau-Land) vor Roman Morgenthaler (FSG Richenthal) und Andy Bucher (MSG Uffikon) den Titel des Luzerner Meisterschützen 2016.

Peter Bühler schliesslich krönte sich zum Meisterschützen in der Kategorie Pistole 50 Meter. Der Schütze von der Pistolensektion Grosswangen siegte vor seinen Vereinskameraden René Koller und Anneliese Z'Rotz.

Weitere Medaillengewinner aus der WB-Region sind Alex Steiner (FSG Altbüron, Silber in der Kategorie Ordonnanzwaffen Veteren) und Erwin Stalder (SV Willisau-Land, Bronze in der Kategorie Sportwaffen Veteranen).

Mehr zu den Finals um den Luzerner Meisterschützen im WB vom Freitag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.