Corinne Birrer holt SM-Bronze

Grosse Freude bei Luftpistolenschützin Corinne Birrer über SM-Bronze. Foto pbi

Die Reidermooserin Corinne Birrer hat an den Luftpistolen-Schweizer-Meisterschaft in Bern die Bronzemedaille gewonnen. Für die 27-Jährige ist es nach dem Schweizer-Meister-Titel im Jahr 2013 das zweite Edelmetall an den nationalen Titelkämpfen der Elite.

Trotz nur eingeschränktem Training im Vorfeld rief Corinne Birrer am ominösen Tag X eine starke Vorstellung ab. Mit 375 Punkten qualifizierte sie sich souverän für den Final. Und auch dort hielt die Schützin des PSB Reiden das Niveau hoch. Nach 16 Schüssen in der Entscheidung stand fest: Corinne Birrer hat eine Medaille auf sicher. Zu mehr als Bronze reichte es in der Folge dann aber nicht mehr.

Mehr dazu im WB im Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.