Flavia Stutz läuft an der EM auf Rang 36

Flavia Stutz (hier ein Bild von der Cross-EM 2016) lief in der Slowakei auf Rang 36. Foto Archiv

An der Cross-EM im slowakischen Samorin ist die Ufhuserin Flavia Stutz im Rennen der U23 auf den 36. Rang gelaufen. Damit verbesserte sie sich im Vergleich zum Vorjahr um eine Position.

Für Flavia Stutz war es bereits die vierte Teilnahme an den Kontinentalmeisterschaften im Geländelauf. 2014 und 2015 ging sie in der U20-Kategorie an den Start, im Vorjahr sowie am letzten Sonntag startete sie in der höchsten Nachwuchskategorie, der U23. Dabei konnte sich die Läuferin der LR Gettnau gegenüber 2016 um einen Rang verbessern: War sie vor einem Jahr auf Sardinen auf Rang 37 ins Ziel gekommen, belegte sie nun den 36. Platz. Damit war sie unter den 62 klassierten Athletinnen in ihrer Kategorie die beste Schweizerin.

Mehr zum EM-Einsatz von Flavia Stutz in den Ausgaben vom Dienstag und Freitag

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.