EM-Limite und tolle Zeiten

Géraldine Ruckstuhl (Mitte, hier beim Meeting in Willisau) unterbot die Limite für die U20-EM klar. Foto HPR

Die Leichtathletinnen und Leichtathleten aus der WB-Region sind schon früh in der Saison in Form. Géraldine Ruckstuhl blieb erstmals überhaupt über 100 Meter Hürden unter 14 Sekunden und schaffte dank einer Zeit von 13,97 Sekunden die Qualifikation für die U20-EM in Grosseto/ITA.

Neben Géraldine Ruckstuhl überzeugten am Wochenende weitere Athletinnen und Athleten aus der WB-Region. Beim Läufermeeting in Pliezhausen (Baden-Württemberg) stellten Andreas Hass (STV Willisau,150 Meter), Lisa Stöckli (LR Gettnau,  600 Meter), Stefanie Barmet (STV Willisau, 1000 Meter) und Yvonne Kägi (LR Gettnau, 3000 Meter) allesamt neue persönliche Bestleistungen auf. Die 2:44,05 Minuten von Stefanie Barmet über 1000 Meter bedeuten aktuell sogar Schweizer Saisonbestzeit.

Mehr zu den Einsätzen der Leichathletinnen und Leichtathleten aus der WB-Region im "Böttu" vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.