Willisauerinnen mit erstem Vollerfolg

Die Willisauerinnen (in Rot) kamem gegen Einsiedeln zum ersten Sieg in der Abstiegsrunde. Foto Anna Bühler

Die Handballerinnen des STV Willisau sind am Samstagabend im Heimspiel gegen Einsiedeln zum ersten Dieg in der 1.-Liga-Abstiegsrunde gekommen. In der 1.-Liga-Abstiegsrunde der Männer musste der TV Dagmersellen in Lyss die erste Niederlage hinnehmen. Und: Der TVD II setzte in der 2. Liga ein deutliches Lebenszeichen.

Beim klaren 38:27-Heimsieg über Einsiedeln kamen die Willisauerinnen zu ihrem ersten Sieg in der 1.-Liga-Abstiegsrunde. Bereits am Dienstag geht es für das Team von Peter Joller mit dem Auswärtsspiel in Zofingen weiter.

TVD erstmals geschlagen

In der  1.-Liga-Abstiegsrunde der Männer musste der TV Dagmersellen im dritten Spiel die erste Niederlage hinnehmen: Die Wiggertaler verloren in Lyss mit 24:26. 

Ein Erfolgserlebnis erarbeitete sich dagegen die zweite Mannschaft des TVD in der 2. Liga: Die Dagmerseller Reserve gewannen gegen Hirge/Wädenswil mit 28:27 und kamen zum erst dritten Saisonsieg.

mehr dazu im WB vom Dienstag

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.