Wichtiger Willisauer Heimsieg

Die Willisauer (hier Christoph Cranz im Spiel gegen Sursee) bezwangen Muotathal II. Foto Archiv/yna

Die 2.-Liga-Handballer des STV Willisau haben auf die bittere Pleite gegen das Schlusslicht Horw reagieren können und kamen am Sonntagabend gegen Muotathal II zu einem wichtigen 24:21-Heimsieg.

Mit dem vierten Sieg im zehnten Spiel verschafften sich die Willisauer auch in der Tabelle ein klein wenig Luft. Neu ist die Mannschaft von Stefan Zimpelmann auf Position neun klassiert.

mehr dazu im WB vom Dienstag

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.