Schulhöfe mit und ohne direkten Draht

Auf dem Dagmerseller Schulareal herrscht kein Handyverbot. Foto Stefan Bossart

Frankreich will Mobiltelefone an Schulen verbieten. Doch wie sieht es eigentlich mit dem Handyverhalten an Schulen in unserer Region aus? Während in Dagmersellen gar ein kostenloses WLAN-Netz auf dem Schulareal zur Verfügung steht, haben Handys in Altishofen, Nebikon oder Reiden nichts auf dem Pausenplatz verloren. Was an allen Standorten gleich ist: Es gibt kaum Probleme mit Smartphones im Schulalltag. 

Soziale Medien gehören zum Lebensalltag und stellen insbesondere Eltern vor Herausforderungen. Rezepte im Umgang mit Handys und Co. kann auch Jacqueline Mennel von Akzent Prävention und Suchttherapie Luzern nicht geben. Tipps jedoch hat die Bereichsleiterin «Prävention» für die Leserinnen und Leser des "Böttu" einige. Mehr im aktuellen WB vom Dienstag. 

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.