Meistertitel und Aufstiegs-Playoffs zum Greifen nah

Der Grosswanger Pascal Wolfisberg (Nr.99) umkurvt das Tor von Mollis. Foto zvg

Die 1. Mannschaft von Unihockey TV Grosswangen (2. Liga, Kleinfeld) gewinnt bei der Heimrunde beide Spiele und steht unmittelbar vor dem grössten Triumph in der Vereinsgeschichte.

Anlässlich der 8. Meisterschaftsrunde vom vorletzten Wochenende trafen die Grosswanger in der gut gefüllten heimischen Kalofenhalle auf den LC Rapperswil-Jona und die Froni Fighters aus Mollis. Beide packenden Duelle konnten die Grosswanger für sich entscheiden.

Dank dieser beiden Siege liegen die Grosswanger in der Tabelle nun vier Punkte vor Verfolger Muotathal und benötigen aus den letzten beiden Partien noch einen Punkt, um erstmals in der Vereinsgeschichte den Meistertitel in der 2. Liga zu feiern und in die Aufstiegs-Playoffs zur höchsten Schweizer Kleinfeld-Liga einzuziehen.

Mehr dazu in der WB-Ausgabe vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.