Willisauer zurück in der 2. Liga

Thomas Godel, Severin Affolter und Fabian Lichtin (von links) haben vorzeitig den Aufstieg in die 2. Liga geschafft. Foto zvg

Die erste Mannschaft des Tischtennisclubs Willisau hat vorzeitig den Wiederaufstieg in die 2. Liga geschafft. Nach dem klaren Auswärtssieg gegen Mitkonkurrent Buochs kann das Trio Thomas Godel, Severin Affolter und Fabian Lichtin in den verbleibenden zwei Runden nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden.

In den bisher zwölf Partien mussten die Willisauer nur eine Niederlage (im Hinspiel gegen Buochs) hinnehmen. Alle anderen Begegnungen entschieden Thomas Godel, Severin Affolter und Fabian Lichtin für sich. Und nach dem klaren 8:2-Erfolg am Montagabend in Buochs steht definitiv fest: Die erste Mannschaft des TTC Willisau kehrt nur ein Jahr nach dem Abstieg in die 2. Liga zurück.

Ebenfalls in der 3. Liga spielen diese Saison die zweite und dritte Mannschaft des TTC Willisau. Die zweite Mannschaft mit Heini Fölmli, Stefan Affolter und Matej Tekus hat dabei schon zwei Runden vor Schluss einen Podestplatz auf sicher. Und auch die dritte Mannschaft mit Peter Wüest, Martin Bezhi und Silvan Affolter erreichte ihr primäres Ziel: Drei Runden vor Schluss ist der Ligaerhalt gesichert.

mehr dazu im WB vom Freitag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.