Anhänger kippt - Tierfutter auf der Autobahn

Foto LuPol

Eine Lieferwagenfahrerin wollte am Dienstagnachmittag einem Spanngurt ausweichen, der von einem Lastwagen auf die Autobahn gefallen war. Der mit Futtersäcken beladene Anhänger geriet ins Schlingern und kippte auf der Überholspur auf die Seite.

Dabei wurde die Fahrbahn verunreinigt. Wie die Luzerner Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall um 16 Uhr nach der Knutwilerhöhe Richtung Norden.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.