Gute Badewasserqualität in den Zentralschweizer Seen

Foto Ilona Krause/Pixelio.de
Die Badewasserqualität in den Seen der Kantone Uri, Schwyz, Obwalden, Nidwalden und Luzern ist gut. Die Aufsichtskommission Vierwaldstättersee hat 62 Badestellen untersucht und überall eine gute bis sehr gute Badewasserqualität festgestellt.

Die Wasserproben waren am Vierwaldstättersee, Zürichsee, Zugersee, Sempachersee, Baldeggersee, Lauerzersee, Sihlsee, Sarnersee, Lungerersee, Seelisbergsee und Golzernsee entnommen worden. Das Laboratorium der Urkantone in Brunnen SZ und die Dienststelle Lebensmittelkontrolle und Verbraucherschutz in Luzern untersuchten das Wasser auf Darmbakterien.

Es gebe keinen Handlungsbedarf für Empfehlungen an die Badenden, teilte die Aufsichtskommission am Dienstag mit. Alle Stellen wiesen eine gute bis ausgezeichnete Badewasserqualität auf.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.