Tödlicher Arbeitsunfall mit Traktor

Der Landwirt fiel aus diesem Fahrzeug und verletzte sich dabei tödlich. Foto: Luzerner Polizei

Ein 69-jähriger Bauer ist am Mittwochmorgen in Romoos während seiner Arbeit ums Leben gekommen. Er war mit Güllen beschäftigt, als sein Traktor im steilen Gelände abrutschte.

Dabei fiel der Bauer aus dem Fahrzeug und erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch vor Ort verstarb. Für die Bergung des Verstorbenen und des Traktors war die Feuerwehr im Einsatz, wie die Luzerner Polizei am Donnerstag mitteilte.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.