Gähnen als Ursache einer Frontalkollision

Foto LuPol

Zwei Autos sind innerorts in Neuenkircham frühen Dienstagmorgen heftig frontal zusammengestossen. Der eine Lenker musste eigenen Angaben zufolge stark gähnen und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Beide Lenker wurden zur Kontrolle in ein Spital gebracht.

 

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Luzerner Polizei vom Mittwoch gegen 6.30 Uhr auf der Surseestrasse. Insgesamt entstand Sachschaden von rund 25'000 Franken.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.