Unfall führt zu Verkehrsbehinderungen

Foto LuPol

Ein Verkehrsunfall führte am Mittwochmorgen bei der Autobahneinfahrt in Buchrain zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Verletzt wurde niemand.
 
 

Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen (26.3.17) um 06.15 Uhr auf der Hauptstrasse in Buchrain. Bei der Zufahrt zur Autobahn A14 (Fahrtrichtung Luzern) kam es zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Die beiden Lenker wurden nicht verletzt. Der Sachschaden bei den Fahrzeugen liegt bei über 60'000 Franken. Der Verkehrsfluss war vorübergehend erheblich beeinträchtigt.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.