21,4 Millionen Franken für die Kulturförderung

Foto Stefan Tolusso

2018 will der Kanton Luzern Kulturbetriebe mit insgesamt 21,44 Millionen Franken unterstützten. Das sind 260'000 Franken weniger als im Vorjahr. Der grösste Teil der Fördergelder, knapp 19 Millionen Franken, geht an die grossen Kulturbetriebe.

Zu den grossen Kulturbetrieben des Zweckverbands zählen das Luzerner Theater, das Luzerner Sinfonieorchester als Berufsorchester und Hausorchester des Kultur- und Kongresszentrums Luzern (KKL) sowie als Opernorchester, das Lucerne Festival, das Kunstmuseum Luzern sowie das Verkehrshaus der Schweiz.

Mit 18,931 Millionen Franken bekommen diese rund 726'000 Franken weniger als 2017, wie aus den am Montag von der Luzerner Regierung veröffentlichten Medienunterlagen zur Kulturförderung 2018 hervorgeht.

Mehr im WB vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.