Menznau erhält einen Kreisel

Die gefährliche Kreuzung mitten im Dorf Menznau wird durch einen Kreisel ersetzt. Foto Stefan Calivers

Im Dorf Menznau soll die Kreuzung der Menzberger-, der Bahnhof- und der Kantonsstrasse Wolhusen–Willisau durch einen Kreisel ersetzt werden. Der Kantonsrat genehmigte am Montag mit 95:0 Stimmen einen Sonderkredit von 5,04 Millionen Franken.

Damit soll in erster Linie die Verkehrssicherheit verbessert werden, wie Baudirektor Robert Küng ausführte. Der Baubeginn ist für 2018 vorgesehen.

Mehr im WB vom Dienstag.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.