Ein Abend voller Heimat, Herz und Humor

Die Männerchöre Zell und Grossdietwil stellten ihr gemeinsames Konzert unter das Motto «My Heimet». Für herzhafte Lacher beim Publikum sorgte der Dreiakter «Jetzt chunnts ned guet» von Armin Vollenweider.

Zum dritten Mal vereinten sich der Männerchor Zell und der Liederkranz Grossdietwil für ein gemeinsames Jahreskonzert. Zum Motto «My Heimet» gestalteten sie unter der Leitung von Silvia Gränicher Ryser ein abwechslungsreiches Programm mit viel Herz und Humor.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.