Pausenplatz wird neu gestaltet

Der in Bau befindliche Schulhausanbau beim Zentrum Linde Wauwil. Foto zvg

Mit der Neugestaltung des Primarschul-Pausenplatzes geht es zügig vorwärts. Der Wauwiler Gemeinderat informiert über den Terminplan der Bauarbeiten.

In den letzten Monaten wurde von der Ecovia, Geuensee, ein Projekt zur Neugestaltung des Primarschul-Pausenplatzes ausgearbeitet. Als Grundlage der Gestaltungsplanung dienten das von der «drumrum Raumschule» erarbeitete Vorprojekt, aufbauend auf den Auswertungen des baukulturellen Partizipationsprojektes «Pausen(T)räume – Schule Wauwil» (Ideensammlungsaktion und Ergebnisse aus den beiden Workshops) sowie die Rückmeldungen der Pausenplatzkommission. 

Bis zur offiziellen Eröffnung sind folgende Schritte vorgesehen: Ende März: Abbauarbeiten Spielturm; Mai: Start Bauarbeiten; Juni: Bautag mit Freiwilligen; Juli: Abschlussarbeiten Gartenbau; August: Bauabnahme, Sicherheitsprüfung; September: Offizielle Eröffnung und Einweihung am Dorffest vom 2. September (zusammen mit der Einweihung des Schulhausneubaus).

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.