Verabschiedet und befördert

Bereits zum dritten Mal fand die Agathafeier der Feuerwehr in der Turnhalle Ohmstal statt. Kommandant Roger Frey freute sich, zu diesem traditionellen Anlass sehr viele Feuerwehreingeteilte mit ihren Partnern und Partnerinnen sowie einige Gäste begrüssen zu dürfen.

Im Rückblick des Kommandanten wurden die verschiedenen Einsätze nochmals kurz in Erinnerung gerufen. Mit 387 geleisteten Einsatzstunden geht das Jahr 2017 als ruhiges Jahr in die Geschichte der Feuerwehr Schötz ein. Sechs Jahre Vize-Kommandant, 14 Jahre Offizier und 25 Jahre Feuerwehrdienst. Auf diese eindrückliche Bilanz durfte Armin Frey zurückblicken. Seine Verabschiedung und die Würdigung und Verdankung seiner enormen Arbeit nahmen Gemeinderat Guido Iten und Roger Frey vor. Auch Martin Meier und Erwin Dokter wurden nach 27-, bzw. 17-jährigem Feuerwehrdienst mit einen Geschenk und dem Dank für die geleisteten Dienste verabschiedet. Für zehn, fünfzehn und sogar 20 Dienstjahre konnte der Kommandant zwei Frauen und acht Männer mit einem kleinen Präsent zum Jubiläum gratulieren. Gleich drei Veteranen blicken auf 25 Jahre Feuerwehrdienst zurück. Armin Frey und Reto Hürlimann begleiten den Kommandanten an die Delegiertenversammlung des Kantonalen Feuerwehrverbandes nach Eschenbach und nehmen dort die Veteranenauszeichnung entgegennehmen.

Als Nachfolger von Armin Frey wählte der Gemeinderat Schötz Urs Blum zum Vize-Kommandanten. Die noch ausstehende offizielle Beförderung zum Oberleutnant und Überreichung der entsprechenden Offiziers-Patte erfolgte durch Gemeinderat Guido Iten. Als erfahrene und zuverlässige Gruppenführer beförderte Roger Frey zudem Matthias Boog und Mike Fischer zum Wachtmeister. Als neue Chefin der Sanitätsabteilung übernimmt Carmen Wicki zusätzliche Verantwortung und erhielt entsprechend der neuen Aufgabe ebenfalls die Wachtmeisterpatte.

Lesen Sie mehr zur Schötzer Agathafeier im Dienstags-Böttu.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.