Ja zum Budget und Zusatzkredit

Grossdietwiler beim Abstimmen. Foto Hilda Rösch

49 Bürgerinnen und Bürger genehmigten an der Gemeindeversammlung vom Dienstag das Budget. Dieses schliesst bei einem Steuerfuss von 2,3 Einheiten mit einem 147'000-Franken-Defizit ab.

Abgesegnet wurde weiter ein 70'000-Franken-Zusatzkredit für die Gründung der Unterhaltsgenossenschaft. Weiter wurde bekannt gegeben, dass Marie-Louise Arnet auf Mitte 2018 infolge Erreichens der Altersgrenze ihre Arbeit als Gemeindeschreiberin aufgeben wird. Nachfolgerin ist Claudia Richli aus Rothenburg.

Ein ausführlicher Bericht zur Grossdietwiler Gemeindeversammlung von Hilda Rösch folgt in der WB-Samstagausgabe.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.