Franz Achermann ist neuer Gemeinderat

Der neu gewählte Gemeinderat Franz Achermann. Foto zvg

Der 40-jährige Franz Achermann-Walthert (CVP) tritt Ende August die Nachfolge von Heinrich Arnet CVP) an, der nach fünfjähriger Tätigkeit aus beruflichen Gründen zurückgetreten ist. Achermann wurde in stiller Wahl gewählt.

"Mit Franz Achermann wird eine engagierte Persönlichkeit die Arbeit für das Wohl der Gemeinde  aufnehmen", schreibt die Parteileitung der CVP Gettnau. Achermann übernimmt die Schulverwaltung von seinem Vorgänger. «Als dreifacher Familienvater und ausgewiesener Meisterlandwirt bringt er gute Voraussetzungen für  die Ratstätigkeit mit. Mitunter wird er seine Erfahrungen aus dem Vereinsleben und die Qualitäten als guter Gesprächspartner miteinbringen», hält die CVP in ihrer Medienmitteilung weiter fest und wünscht Franz Achermann viel Erfolg und gutes Gelingen in seinem neuen Amt.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.