Velofahrerin schwer verletzt

Foto: Pixelio/Paul Georg Meister

Am Montagmorgen ereignete sich in Gettnau ein Verkehrsunfall. Eine Velofahrerin wurde dabei schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen kurz vor 11 Uhr in Gettnau. Bei der Verzweigung Niederwilerstrasse-Wannernstrasse kam es zu einer massiven Kollision zwischen einer Velofahrerin und einem Auto. Die 14-jährige Velofahrerin erlitt dabei schwere Verletzungen. Sie wurde mit dem Helikopter in das nächste Spital geflogen. Die Autofahrerin wurde zur Kontrolle vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht. Der Unfallhergang wird von der Luzerner Polizei geklärt.

Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen aus der Abbildung ein.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.